Über mich

Thomas Pauli – Bürgermeister für Neu-Anspach

Auf einen Blick

Ich bin 50 Jahre alt und Kandidat der SPD für die Bürgermeisterwahl im März 2017. Als gebürtiger Neu-Anspacher liegt mir die Stadt am Herzen. Ich möchte die Stadt als Haushalts- und Sozialpolitiker wieder gut aufstellen. Gemeinsam mit allen Bürgern soll die Stadt fit für die Zukunft gemacht werden. Bürgerbeteiligung und Transparenz liegen mir am Herzen. Die Verwaltung habe ich von Anfang an gelernt und arbeite inzwischen als stv. Leiter der Finanzabteilung und Betriebsleiter der Stadtwerke in Eschborn.

Geboren: 12.06.1966

Wohnort: gebürtiger Neu-Anspacher, der hier schon immer gerne lebt

Familie: verheiratet, 4 Kinder im Alter von 2 bis 22 Jahren

Tiere: 3 Katzen, 3 Kaninchen, zahlreiche Fische

Politische und sonstige Ämter: Mitglied Stadtverordnetenversammlung, Vorsitzender Förderverein Kindertagesstätte Villa Kunterbunt

Schule: ARS Neu-Anspach

Ausbildung: Verwaltungsfachangestellter in der Verwaltung Neu-Anspach

Fortbildung: Verwaltungsfachwirt, kommunaler Finanzbuchhalter (FH) und Controller-Kommunal

Beruf: stv. Leiter der Finanzverwaltung und Betriebsleiter Stadtwerke Eschborn

 

Höchst persönlich:

Das mag ich an Neu-Anspach ganz besonders:

Die Lage von Neu-Anspach ist einfach toll. Die Natur um uns herum ist etwas Besonders. Neu-Anspach ist einfach liebenswert!

Das mag ich an den Neu-Anspachern ganz besonders:

Es sind offene Menschen. Hier nimmt keiner ein Blatt vor den Mund. Es ist einfach schön, einer von den Neu-Anspachern zu sein.

Wenn ich keine Politik mache, dann:

Ich beschäftige mich mit meinen Kindern. Außerdem liebe ich Bogenschießen oder lese auch gerne ein Buch.